Freitag, 26. März 2021

Ballondekoration selber machen.

Doppelt gefüllte Ballongirlande.

Mehrfarbige, doppelte Ballongirlande zur Festdekoration.


Im Video einige Hinweise, zum erstellen und befestigen der Luftballondekoration.

Der Dreh mit dem Luftballon. Eine Ballondekoration selber machen. 

Eine beeindruckende und edle Festdekoration als Anleitung zum Selbermachen. Die Ballonkünstlerin Anastasia Onishenko, zeigt in ihrem Video wie es gemacht wurde.

Doppelt gestopfte Luftballons.

Bei dieser "Technik" werden Ballons mit unterschiedlichen Farben ineinander geschoben, um so außergewöhnliche Farben zu erzielen. Beispielsweise ein schwarzer Luftballon wird in einem Weißen platziert um einen Grauton zu erreichen.
 "Ein Valentinstag an Umsatz für die Luftballonproduzenten".
Die Farbpalette der Ballonhersteller wird sich vermutlich erst nach dem Hype des Doppelkaufs, um jene Farben erweitern ;).



 Die riesige Auswahl an Farben, Größen und Designs von Luftballons erlauben es, diese Ballondekoration jedem Anlass anzupassen. Allein die Farbauswahl der Luftballons kann bereits entscheidende Hinweise auf den Anlass des Festes geben. Durch modellierte Zahlen aus Ballons, kann sie personalisiert werden. Mit bedruckten oder auch figürlichen Folienballons  ergänzt, können so unendlich viele und einzigartige Ballondekorationen erstellt werden. Was im Video so einfach und anscheinend bequem im Sitzen erarbeitet wurde ist eine beachtliche Leistung. Wer mal hundert Ballons verknotet hat und die Finger schmerzen, wertschätzt solch eine, leider auch vergängliche, Partydekoration besonders. Letztlich auch eine Ehrung für das Geburtstagskind, dem Jubilar, dem Hochzeitspaar oder der Veranstaltung im Allgemeinen. Luftballons wecken Emotionen in fast jedem von uns. Dadurch sind sie auch besonders geeignet eine angenehme Atmosphäre zu schaffen. Wer jetzt noch eine ganzen Saal ausschmücken möchte oder Bereiche abtrennen möchte, findet hier auf der Seite von Ballonbogen die passenden Anleitungen oder auch Inspirationen um eine Ballondekoration selber zu machen. Einzelne Rubriken laden Themenorientiert zum stöbern ein. Die Suchfunktion auf der Startseite des Blogs findet schnell die gesuchte Tierfigur aus Luftballons oder auch die Ballonskulptur. Ballonkünstler aus aller Welt zeigen Ideen zum Dekorieren und in den Videoanleitungen wie es gemacht werden kann. Tipp: Sprechen Sie Ballonkünstler in ihrer Nähe an und lassen sich ein Angebot machen. Ballondekorationen wie die oben gezeigte sind nicht mal eben schnell nebenbei gemacht. Neben dem nicht unerheblichen Zeitaufwand kommen Know-How und Erfahrung dazu. Tipp: Besondere Effekte lassen sich auch in der Luftballondekoration mit LED-Lichtern erzeugen; Leuchtende Luftballons zur Festdekoration. Eine für Anfänger gut geeignete Luftballondekoration, die auch schnell und einfach gemacht ist, ist die Ballonblüte. Mit bereits fünf Latexballons zaubert Ihr damit eine schöne Dekoration. Nicht zu unterschätzen ist auch die Wirkung auf die Achtsamkeit. Blicke können gezielt gelenkt werden. So kann eine einfache Dekoration an einem Geschäft oder im Schaufenster Aufmerksamkeit erregen und Passanten zum Verweilen bewegen. Bereits mit sehr geringen Mitteln wie der Einsatz von Heliumballons rückt Ihr Geschäft in den Fokus. Passanten werden gestoppt und zu Kunden.

Viel Spaß beim Dekorieren und ausprobieren wünscht Ballonbogen.de , der Blog für Luftballons.