Mittwoch, 19. Januar 2022

Luftballondekoration zum Frühling.

 Luftballondekoration zum Frühling nach Videoanleitung selber machen. Lernt wie Luftballonfiguren modelliert werden und gestaltet eine einmalige Festdekoration.

Strahlende Frühlingsdekoration.

Luftballondekoration zum Frühlingsanfang mit Luftballonfiguren.

 Riesige Sonnen als Ballonmodellage von Q Corner Balloons als Tutorial ins web gestellt. Für mich gehört neben Sonnenstrahlen und steigenden Temperaturen das aufblühen von Blumen und die Aktivitäten in der Tierwelt.

Luftballontier; Schmetterling.

Schmetterling als Tierfigur aus Luftballons.

In dieser Videoanleitung für ein Luftballontier, zeigt uns FamBam NY den Dreh zur Tierfigur aus Luftballons.

Um nun dem Frühling gerecht zu werden, könnten  Blumen aus Luftballons ergänzend zur Luftballondekoration zugefügt werden.

Eine weitere Möglichkeit um den Frühling mit Luftballons zu begrüßen ist eine Kombination wie

Kunstblumen mit Luftballons kombinieren.

Luftballons wurden mit Kunstblumen zu einer Ballondekoration kombiniert.

Eine Anleitung zur Ballondekoration von Ask Me For A Balloon. 

Weitere Anleitungen für Luftballontiere können aus der alphabetischen Liste, hier im Blog, abgerufen werden.


Tipps um die Haltbarkeit von Luftballondekorationen zu verlängern.

Da sich Luft und auch Heliumgas in den Ballons bei Erwärmung ausdehnt, kann dies zum Platzen der Luftballons führen. Verhindert kann es durch das richtige aufblasen. Verhindert werden kann es, wenn die Ballons zunächst prall aufgeblasen werden und die Luft wieder abgelassen wird. Bei der 2.Füllung wird der Luftballon wieder prall gefüllt und mindestens 10% der Luft wieder abgelassen bis die Ballons den gewünschten Umfang haben. Ein wichtiger Effekt ist dabei ebenfalls, das die Luftballons eine runde Form und nicht birnenförmig aussehen. 

Sollen die Ballons mit Ballongas/Heliumgas befüllt werden, sollte die 1. Füllung mit Luft erfolgen um kein teures Gas zu verschwenden.

Um die Schwebezeit von Heliumballons zu verlängern, kann eine spezielle Emulsion eingebracht werden. Damit werden naturbedingte Poren im Latex verschlossen und das Ballongas kann nicht so schnell entweichen. Weitere Tipps zum Umgang mit Helium mit Sicherheitshinweisen und vielem mehr.

Dienstag, 18. Januar 2022

Lerne mit Luftballons zu dekorieren.

 Lerne durch 18 Tipps mit Luftballons erfolgreich selber zu dekorieren. Luftballondekorationen selber machen. 

Die Basics für eine erfolgreiche Ballondekoration.

Stilisierte Luftballons.


1. Platzende Luftballons.

Benutzt zum Aufblasen stets eine Ballonpumpe. Sollte doch mal ein Ballon platzen, platzt er nicht direkt vor dem Gesicht. 

Sammelt Reste von geplatzten Luftballons gleich auf. Herumliegende Reste könnten von Kindern und Haustieren verschluckt werden.


Haltbarkeit Verlängern.

2. Luft dehnt sich bei Erwärmung aus. Damit der Ballon die Ausdehnung mitmachen kann, darf er nicht zu prall aufgeblasen werden.  Werden die Ballons vorab gedehnt, wird die Luftballondekoration länger halten.

Vorgehen: Die Ballons werden zunächst prall gefüllt und die Luft dann wieder abgelassen. Bei der 2. Füllung werden die Luftballons abermals prall gefüllt und mindestens 10% der Luft  wieder abgelassen bis die gewünschte Ballongröße erreicht ist. Ein Nebeneffekt ist es, dass die Ballons auch eine ansprechende runde Form erhalten und nicht Birnenförmig aussehen.

3. Bei Verwendung von Ballongas für schwebende Ballondekorationen kann die Schwebezeit verlängert werden. Eine Emulsion ( HI FLOAT) wird in die Latexballons eingebracht und verteilt. HI FLOAT verschließt Poren im Latex und sorgt somit, dass das Heliumgas nicht so schnell entweichen kann.  Folienballons benötigen dieses Hilfsmittel nicht.

Beachtet den  gesonderter Beitrag hier im Blog über den Umgang mit Heliumgas.

4. Das richtige verknoten der Luftballons. Wird am Ballonhals stark gezogen, bilden sich feine Risse und verkürzen damit die Haltbarkeit der Ballons. Richtig ist es, beim zuziehen des Knotens, den Ballon zu entlasten indem am Ballonhals gezogen wird und der entstehende Knoten festgehalten wird. So überträgt sich die Zugkraft nicht auf den Ballon und Risse werden vermieden.


Lagerung:

5. Lagert Latexballons möglichst lichtgeschützt. UV-Strahlung führt zur Zersetzung das Latex Oxidiert.

6. Werden Luftballondekorationen im Außenbereich aufgestellt, stellt oder schafft nach Möglichkeit einen schattigen Bereich.


Gefahren:

7. Ballondekorationen im Außenbereich können auch zu einer Gefahrenquelle werden. Reißen sich Ballons los und geraten in den Straßenverkehr kann dies zu Behinderungen führen. Insbesondere bei der Dekoration mit Luftballons an Fahrzeugen. Das Anbringen einer Luftballondekoration könnte die Fassade durch abfärben verunreinigen oder auch bei Verwendung ungeeigneter Befestigungen beschädigen.

8. Tipp für Ballonkünstler: denkt über eine Haftpflichtversicherung nach.

9. Besondere Aufmerksamkeit verdient auch die Verwendung von Folienballons im Außenbereich . Sowie die Eingangs erwähnte Beachtung bei platzenden Luftballons.


Macht es Euch so einfach wie möglich:

10. Nutzt Hilfsmittel zum Erstellen einer Ballondekoration.

11. Mosaikrahmen können die Darstellung von Logos, Luftballontieren oder  Figuren aus Luftballons vereinfachen. Diese können auch zur Darstellung  von Gegenständen genutzt werden. Mosaikrahmen können fertig gekauft werden oder  Ihr könnt die Mosaikrahmen für Luftballons selber machen.

12. Ballongewichte dienen zur Stabilisierung von Luftballondekorationen und können Heliumdekorationen an die gewünschte Stelle Positionieren. Ballongewichte selber machen ist einfach erklärt in diesem Beitrag.

13. Kulissen für Ballondekorationen sind bereits fertig und themenorientiert im Handel zu erwerben.

14. Benutzt Ballonschablonen ( Beitrag: Hilfsmittel..)  um einen gleichmäßigen Umfang der Luftballons zu erhalten. Wichtig auch um Ballongirlanden oder einen Ballonbogen gleichmäßig aussehen zu lassen.

15. Drei Techniken für Ballondekorationen.

16. Entwurf und Umsetzung der Luftballondekoration mit Software.


Verwendung von Modellierballons.

17. Lernt die 10 Basis Techniken für Figuren aus Modellierballons.

18. Beginnt mit einfache Ballonfiguren. So sind schnell motivierende  Erfolge zu erzielen.