Eheringe als Ballondekoration.

 Lernt wie Eheringe als Luftballondekoration selber gemacht werden können. Ballonkünstler zeigen in Tutorials  Hochzeitsdekorationen. 

Ringe aus Luftballons zur Festdekoration.


Ballonmodellagen von gold-und silberfarbenen Fingerringen.


Eine Anleitung für eine Luftballondekoration von FamBam NY. Ob Silberne Hochzeit, Goldene Hochzeit zum Junggesellenabschied. Steht doch der Ring  auch als Symbol für die Unendlichkeit. Verwendet wurden hier Modellierballons in Chromfarben.



Wer die Anlehnung zum Diamantring sucht, kann auf diese Videoanleitung zur Ballonmodellage von The Balloon Guys zugreifen.


Weitere Tipps und Anleitungen für Ballondekorationen zur Hochzeit. Lernt, wie das Brautauto mit Luftballons dekoriert werden kann. Selbstverständlich haben die Ballonkünstler auch an passende Figuren aus Luftballons gedacht, wie Braut und Bräutigam als Ballonfiguren

Weiterwissen über Modellierballons.

Die Größen von Modellierballons werden in Zoll angegeben. Handelsüblich sind hier die Bezeichnungen 160, 260, 360. Die erste Zahl steht für den Durchmesser. Somit die 1 für Zoll entsprechen ca. 2,5 Zentimeter ( 2= ca. 5cm. , 3= ca. 7,5 cm.). Die folgenden Zahlen für die Länge des Modellierballons. Die 60 entspricht 60 Zoll mit ca. 1,5 Meter.

Das Aufblasen: Zum Aufblasen der Luftballons sollte immer eine Ballonpumpe verwendet werden. Auch wenn es mit Training möglich ist, die Ballons mit dem Mund aufzublasen, wird hier abgeraten. Der Ballon könnte platzen und zu Verletzungen der Augen führen. Auch halte ich es für bedenklich für die Lunge.

Das Formen. Durch geschicktes abdrehen von Luftkammern und der geplanten Anordnung in unterschiedlichen Längen,  entstehen so Tierfiguren aus Luftballons, oder auch Gegenstände aus Luftballons und die Figuren aus Luftballons.

Material: Modellierballons von Markenherstellern bestehen aus Naturkautschuk und sind ebenso ungiftig wie die verwendeten Farben. Ich rate daher von Billigprodukten ab. Bereits der Blick auf die Verpackung gibt hier Auskunft. Sollte es auch im Bezug auf die Haltbarkeit oft keine nennenswerten Unterschiede geben.

Lagerung und Haltbarkeit von Luftballons. Latexballons oxidieren unter Einfluss von UV-Strahlungen und Glanz und Haltbarkeit leiden darunter. Luftballons sollten daher dunkel und trocken gelagert werden. Einige der Ballonkünstler verwenden zur Lagerung Bon-Bon-Gläser. Bieten Sie doch einen guten Überblick über die Bestände und ein einfaches Handling.