Mittwoch, 25. August 2021

Ballondekorationen zur Halloweenparty selber machen.

Der Dreh mit dem Luftballon um eine Ballondekoration zur Halloweenparty selber zu machen. Ballonkünstler aus aller Welt, zeigen in Videos genau wie es selber gemacht werden kann.

Das verknoten von Luftballons zu einem Totenschädel.

Alle Jahre wieder stehen die kleinen Monster vor der Tür und rufen süßes oder saures.
Bietet Paroli schon vor dem öffnen der Tür mit einer schaurig schönen Ballondekoration.
Lerne wie die Halloweendekoration selber gemacht wird. Eine Ballonmodellage von dem Ballonkünstler sharovedav.
 
Ballonmodellage eines Totenschädels mit Knochen für die Gruselparty.


Womit die kleinen Halloweengeister nicht rechnen, ist, dass Ihr selber ein Kostüm aus Luftballons tragt.
Wie Ihr Hüte und Accessoires aus Luftballons selber machen könnt, zeigen die Tutorials in der linkführenden Rubrik. Wie beispielsweise die Anleitung einer Wolfsmaske als Ballonmodellage.


Nachdem eingangs bereits signalisiert wurde, dass mit und zu spaßen ist, schreiten wir mit der Ballondekoration für die Partyräume weiter.
Ein Blickfänger könnten da die Luftballons bieten, in denen sich die Dekoration befindet.
Fans der Arachniden werden auch Freude haben an den Ballondekorationen mit einer Kreuzspinne im Spinnennetz und der riesigen Schwarzen Witwe, deren Anleitungen ebenso in diesem Beitrag für die Halloween-Dekoration kreiert wurden.

Bitte sehr, die Ballonkünstlerin Changsunny zeigt in Ihrer Anleitung, für eine Halloweendekoration, wie es gemacht werden kann.

Fledermäuse zur Ballondekoration der Halloweenparty.

Sollte sich noch ein Zombie zu der Ballondekoration gesellen? Kein Problem mit dieser Ballonfigur eines Zombies.


Fast ein Musst Du haben für eine Halloweendekoration sind Geister und Kürbisse. Schlichtweg die Klassiker einer Ballondekoration zu Halloween. Diese niedliche Ballonmodellage der Ballonkünstlerin Yonaimy vereint beides in den freundlichen Geistern.

Geister mit Kürbissen aus Luftballons zur Halloweendekoration.

Hier noch eine Ballonfigur von der Ballonkünstlerin Cecilia Ladyballons. Die mit Pennywise als Ballonfigur, der Schreckensgestalt aus dem Stephen King Roman die Figur des Charakters des unlustigsten Clowns gut getroffen hat.

Pennywise als Ballonfigur zur Halloweendekoration.



Halloweendekorationen werden oft mit den Ballonfarben Orange und Schwarz dekoriert. Insbesondere großräumige Ballondekorationen wie Ballonbögen , Ballongirlanden oder auch die Ballonsäulen. Diese Anleitungen stehen ebenfalls hier im Blog in vielfältigen Varianten abrufbereit. Einfach in den entsprechenden  Rubriken stöbern oder über die Suchfunktion der Startseite über ein Stichwort finden.

Ich bin mir sicher, dass weitere  Ballondekorationen für die Halloweenparty sich  noch in den Listen befinden.





Tipp: Luftballondekorationen mit LED-Lichtern,  lassen sich effektiv in Szene setzen. Diese werden teilweise auch mit Fernbedienung, blinkend und mehrfarbig im Handel angeboten.

Weiterwissen über Halloween.

Die Horrornacht vom 31. Oktober auf den 1. November.
Dieses Brauchtum war ursprünglich vor allem in Irland verbreitet. Wo es der Brauch bestimmte zu Halloween Kürbisse aufzustellen.
Irische Einwanderer in den USA pflegten ihre Bräuche in Erinnerung an die Heimat und erweiterten sie.
Der Ursprung des beleuchteten Kürbisses war eigentlich eine mit Kohle beleuchtete Rübe. Da in den USA jedoch Kürbisse in großen Mengen zur Verfügung standen, höhlte man diese anstelle von Rüben aus. Dieser Kürbis war seither bekannt, um böse Geister abzuschrecken. Zur Abschreckung, schnitt man Fratzen in die Kürbisse und stellte sie, beleuchtet, vor Haus und Hof.
Seit den 90er Jahren verbreiten sich die Bräuche des Halloween in seiner amerikanischen Ausprägung auch in Europa aus. Naheliegend breitete sich das Fest auch in den Kürbisanbaugebieten wie beispielsweise im Spreewald besonders schnell aus.
Die abgewandelten Bräuche, das Umherziehen von verkleideten Kindern von Tür zu Tür mit dem Ruf süßes oder saures (Süßes oder Streich) erfreut sich steigender Beliebtheit und wird fast ausschließlich am Abend des 31. Oktober praktiziert.
Beliebte Verkleidungen zu Halloween für Kinder und Erwachsene sind Geister, Hexen, Kürbisse, Skelette, Zombies, Vampire und ähnliche Kostüme. Die typischem Halloweenfarben sind schwarz und orange.
So wird auch das Basteln von Kürbislaternen und die Festdekoration ein Spaß für die ganze Familie.