Ballongirlande mit Ballonband selber machen.

 Der Dreh mit dem Luftballon um eine Ballongirlande mit einem Ballonband selber zu machen. Videoanleitung zur Verwendung eines Ballonbandes für Ballonbogen und Partydekorationen.

Die Verwendung des Ballonbandes.



Anleitung um mit Ballonband zu dekorieren.

Eine nonverbale Videoanleitung von Gustavo gg.

Das Video zeigt eine der Möglichkeiten, wie Luftballons einfach aneinandergereiht werden können. Eine Art um eine Ballongirlande schnell und einfach selber zu machen.

Produktlink zu Amazon: Ballonband für die Ballondekoration. Als Teilnehmer am Partnerprogramm erhalte ich Geld von Amazon bei einer  verifizierten Bestellung. Erlöse aus dem Partnerprogramm spende ich zu 100% an die Berliner Klinikclowns. 

Tipps: Im Video wird gezeigt, dass alle Ballons zunächst stark aufgepumpt werden um im nächsten Schritt mindestens 10% der Luft wieder abgelassen werden. Der Grund hierfür ist, dass sich die Luft in den Ballons bei Erwärmung ausdehnt. So gewappnet, wird eine eventuelle Dehnung aufgefangen ohne das die Latexballons platzen. Zum Anderen, sehen die Ballons auch schöner in einer Ballongirlande aus, wenn sie eine runde Form haben. Sind sie zu stark aufgeblasen nehmen sie eine birnenförmige Form an.

Bei Verwendung von Helium ist die Ausdehnung sogar noch größer. Also bitte beachten. Lieber die Ballons eine Nummer Größer wählen, aufblasen und bis zum gewünschten Umfang  entweichen lassen. Da das Ballongas ein Kostenfaktor ist, kann hier auch zunächst mit Luft aufgeblasen werden.

Nebenbei wird zu Beginn des Videos gezeigt, wie der  Knoten von Ballons gesetzt werden können. Ein Punkt, der wesentlich sein kann, um nicht bereits beim verknoten Risse in den Ballonhals zu erhalten. dies verkürzt unnötig die Lebensdauer von Ballondekorationen. Deshalb hier ein separater Blogbeitrag über die Knoten für den Luftballon.

Oft auch zu sehen und benutzt um Ballons aneinander zu reihen, sind Sehnen oder eine Angelschnur. Auch hier kann die Angelsehne sich in die Ballons einschneiden. Die bessere Alternative ist es, eine Ballonschnur zu verwenden. Insbesondere für eine Ballongirlande die im Außenbereich angebracht wird. Zerrt hier der Wind an den Ballons ist die Haltbarkeit der Dekoration oft kurz.

Bei der Vielzahl an Ballons bietet sich eine elektrische Ballonpumpe an. Werden die Ballons im Ballonladen " um die Ecke gekauft", werden diese auch oft kostenfrei mit ausgeliehen. Ansonsten bietet der Handel auch günstig elektrische Ballonpumpen für den Hausgebrauch an.

Oft reichen diese jedoch nicht um Modellierballons aufzublasen. Mit Modellierballons lassen sich tolle Figuren aus Luftballons oder auch Ballontiere,

 die Tierfiguren aus Luftballons mit sehr unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden bis zur Ballonskulpturen modellieren.

Auch für den Hintergrund können Ballondekorationsständer für den Innen-und -Außenbereich selber gebaut werden, wie der Blogbeitrag zeigt.

Alternativ bietet der Handel auch für verschiedene Anlässe Banner für den Hintergrund an.

Nun aber viel Spaß am Dekorieren mit Luftballons und beim Feiern wünscht ballonbogen.de