Dienstag, 4. Mai 2021

Luftballon-Deko-Ständer für den Außen-und-Innenbereich.

 Einen Ständer für die Ballondekoration selber machen.

Der Dreh mit dem Luftballon um einen Dekorationsständer für Luftballons selber zu machen.

 Wissen und Tipps zum Aufstellen der Ballondekoration.

Ballonständer für den Außenbereich, preisgünstig "gebastelt".

Ich habe gute Erfahrungen mit einen Sonnenschirmständer gemacht. In den Fachgeschäften bzw. Baumärkten finden sich Schirmständer, die mit Wasser befüllt werden können. So wird eine Standsicherheit erreicht, die sich auch bei einer Außendekoration bei windigen Wetter bewehrt hat. In die Halterung in der das Rohr für den Sonnenschirm montiert wird, kann ein Rundholz ( Besenstil)befestigt werden um die Ballondekoration daran zu befestigen.

Luftballon-Dekoständer für den Innenbereich.

Eine Anleitung, um den Bodenständer einfach selber zu machen aus der Playlist von Event Ansver.


 Eine preisgünstige Möglichkeit einen Bodenständer für die Luftballondekoration selber zu machen. Die Halterung für die Ballondekoration hat durch das PVC-Rohr und Flansch ein relativ geringes Gewicht und ist dennoch standfest. Die Materialien können allesamt in einem Baumarkt besorgt werden.


Von einigen Ballonkünstlern wird für den Innenbereich auch oft eine günstige Stehlampe als Montagegestell verwendet. Beispielsweise aus dem schwedischen Möbelhaus, im Angebot um die 20.-€.

Professionelle Ständer für Ballondekorationen.

Bevor es mit den Selbstgemachten Ständern für die Luftballondekoration weitergeht, noch der Hinweis und der Link zu ein ausgereiftes und erprobtes System von AEROPOLE. Geeignet auch für das aufstellen von Ballonbögen oder Ballonsäulen im Freien auch bei schlechter Witterung.


Ebenfalls leicht selber zu machen, ist dieser Luftballon-Dekorationsständer aus 1Zoll PVC Rohren mit T-Stück. Die Kosten werden hier um die 30.-€ liegen. Im Tutorial zeigt TheSFaktorStudio wie er gemacht wurde. Achtung, die Rohre sind in unterschiedlichen Wandstärken erhältlich und beeinflussen die Haltbarkeit entsprechen erheblich. Einer der Vorteile dieses Modells ist es, dass er für den Transport und zur Lagerung leicht in seine Einzelteile zerlegt werden kann. 


Alternativen sind sicherlich mit etwas handwerklichen Geschick und stöbern im Baumarkt günstig zum Selbermachen zu finden. Wie in diesem Tutorial AmazingBalloonGuy. Die stabilere und damit langlebigere, wenn auch teure, Wahl ist es, Metallteile aus dem Sanitärbereich des Baumarktes zu verwenden. 




Letztlich noch eine Montage aus verzinktem Stahlrohr, die auf Rollen montiert ist. Vermutlich kann diese Konstruktion noch an die Nachfahren überlassen werden. Fast unverwüstlich und lässt das Handwerkerherz höher schlagen. 

Rollbarer Ständer aus Metall für die Luftballondekoration.


Ballonbogen der Blog rund um den Luftballon.