Samstag, 6. März 2021

Heißluftballon als Ballondekoration.

Heißluftballon als Ballonmodellage.

Eine Luftballondekoration mit Heißkleber und Kabelbindern erstellt.

Heißluftballon als Tischdekoration.

 Diese Idee zum nach und selber machen, stellt Rosebud decors in die YouTube-Playlisten.

In dieser Ballonmodellage bestand der Dreh mit dem Luftballon darin, dass eine Klebepistole und Kabelbinder für die Ballondekoration verwendet wurden. Eine gute Möglichkeit, um  eine Tischdekoration aus Ballons zu gestalten ohne Modellierballons verknoten zu müssen. 


Etwas Größer und mit verknoteten Luftballons entstand der 

Heißluftballon zur Raumdekoration.


Raumdekoration mit einem Heißluftballon.

creatyourshine erstellte diese Anleitung als Videoclip  zur  Ballondekoration zum Selber machen ins Internet.

Kurz und knapp etwas über Heißluftballons.

Nach Beobachtung, dass warme Luft  nach oben steigt, führten Versuche dazu diesen Auftrieb zu nutzen. Diese Erkenntnisse führten zu dem ältesten Luftfahrzeug, dem Heißluftballon. Die erste und unbemannte  Ballonfahrt fand zum Ende des 18.Jahrhundert statt. Dann wurden vorsichtshalber versuchsweise Tiere in den Korb gesetzt. Letztlich startete der erste bemannte Ballonfahrt nähe Paris im Jahr 1783.
Da es nicht möglich ist, einen Ballon gezielt zu steuern, müssen Winde so ausgenutzt werden, dass sich der Ballon seinem Ziel nähert.