Freitag, 5. März 2021

Ballontier Dackel.

 Dackel aus Luftballons formen,

Ballondekoration Dackel, Dachshund.

Der Dreh mit dem Luftballon um Ballondekorationen selber machen zu können.
Eine Ballonmodellage der Ballonkünstlerin Cecillia Ladyballons, die uns den Dreh mit dem Luftballon zeigt.

Hier muss niemand raten, um welche Tierfigur es sich handelt. Eine sehr gelungene Ballonskulptur des Dachshundes.

Hier noch ein Klassiker, der aus einem Modellierballon von Sebring Sage geknotet wurde.



Einfaches Ballontier mit Dackel Motiv.

Hier kann man auch gut erkennen, wie der Spitzname " Wiener Dog" oder auch "Hot Dog" entstanden ist. Ein schönes Beispiel für den schnellen Dreh mit dem Modellierballon. Ein beliebter Ballondreh bei Anfängern der Ballonmodellage oder als kleines Geschenk auf Kindergeburtstagen und Straßenfesten. Er bringt Kinder zum Staunen und zaubert ein Leuchten in die Augen.

Wer nun Lust auf Ballontier/Tierfiguren aus Ballons bekommen hat, findet von der Startseite aus die alphabetische Liste mit vielen Modellagen die umgesetzt wurden.

Figuren aus Luftballons

Ballondekorationen.

Ballondekorationen Selbermachen mit den Anleitungen bei ballonbogen.de


Kurz und Knapp etwas zum Dackel.


Gezüchtet wurde diese Hunderasse für die Jagd. Ausgebildet insbesondere für die Fuchs und Dachsjagd, wo er auf sehr wehrhafte Tiere trifft. Von daher kommen die Ihm eigenen Wesenszüge zugute. Als sehr selbstbewusster Begleiter, der als Alleinjäger seine eigenen Entscheidungen trifft. Sein Körperbau ist ideal um in unterirdische Baue einzudringen.

So findet er sich auch als Kunstobjekt nicht nur als Ballonfigur wieder sondern auch als Wackeldackel in den 70èr und 80èr Jahre auf der Heckabdeckung neben der umhäkelten Klopapierrolle und Hut wieder.

Viel Spaß wünscht Ballonbogen.de