Mittwoch, 10. Februar 2021

Dinosaurier aus Modellierballons selber twisten.

Dinosaurier aus Ballons selber knoten.

Partydekoration aus Ballons selber machen. 

Modellierballons zu einer Dinosaurierfigur geformt.

In dem Tutorial zur Ballonmodellage, zeigt uns rouster1 wie man den Dinosaurier aus Modellierballons selber twisten kann.

Ballondekoration für den Kindergeburtstag, zur Hochzeitfeier zum Event. Mit den Videoanleitungen zum Knoten von Ballontieren und Ballonfiguren, wird die Gestaltung und Ausführung einfach. 

Tierfiguren aus Ballons passend zum Partythema einfach, ohne lange im Web suchen zu müssen, aus der Liste wählen und passend zum Anlass zusammenstellen.


Wissenswertes über Folienballons.

Folienballons befüllen.


Auch hier die unterschiedlichsten Formen, Motive und Ausführungen.
Folien-Figurenballons oder Airworker und natürlich die bedruckten Motivballons, wird vermutlich jeder von uns bereits gesehen haben.
Gegenüber den Latexballons sind sie wesentlich haltbarer, robuster und strapazierfähiger. Damit sind sie weniger anfällig gegen die Außeneinflüsse. Im wesentlichen bestehen die Spezialballons aus mehreren verschiedenen Materialschichten. Die unterste Schicht setzt sich aus übereinanderliegenden und miteinander verschweißten Polyäthylen Folien zusammen. Diese werden von außen mit metallischen Staub beflockt und nach Bedarf mit Motive bedruckt.
Achtung Durch die Metallschicht leiten Folienballone Strom !
Sie dürfen daher nicht in die Nähe von Hochspannungsleitungen kommen.
Befestigen Sie keine metallischen Bänder oder Drähte an den Ballons.

Das Aufblasen und Befüllen von Folienballons
Sie sollten stets vorsichtig und langsam aufgeblasen werden. Am besten hierzu sind elektrische Ballonpumpen oder Doppelhubpumpen zum Befüllen geeignet. Für die Gasbefüllung werden spezielle Armaturen angeboten, sowie für kleinere Ballonmengen auch eine Art Spraydosen.

Wichtig: Der Ballon sollten niemals ganz prall aufgeblasen werden (Platz zum Ausdehnen). An den Seiten sollten immer noch Falten in der Folie zu sehen sein.


Die Pumpe/Ventil nach dem Befüllen aus den Ballon ziehen und das Ballonventil mit den Fingern zusammenpressen. So verschließt sich der Ballon automatisch durch ein spezielles Ventil im Ballon.
Praktisch am Folienballon, dass Sie einige Male nachfüllbar sind.
Tipp: Vor dem Nachfüllen solltest Du Ihn komplett mithilfe z.B. eines Trinkhalmes entleeren.

Tipp: Sollte sich der Ballon nicht gleich befüllen lassen, halte ihn während des Aufblasens nach unten und schüttle ihn etwas.
Die Lagerung und Haltbarkeit von Folienballons
Sie können über Jahre, ohne zu verrotten gelagert werden. Bitte lagert die Folienballons flach und nach Möglichkeit möglichst glatt zusammengelegt oder zusammengerollt. Ein weiterer Vorteil gegenüber dem Latexballon ist, dass die Poren der Oberfläche kleiner sind. Somit entweicht die Füllung wesentlich langsamer.

Achtung, die meisten aufgebrachten Farben sind nicht Wisch-und Wasserfest. Hier reicht bereits eine hohe Luftfeuchtigkeit oder Regen, um Farbflecken zu hinterlassen (Fassaden). Diese Flecken lassen sich nur schwer wieder entfernen. Daher sollten Folienballons frei schwebend oder mit entsprechenden Abstand, besonders im Außenbereich angebracht werden.
Ein mit Heliumgas gefüllter Ballon kann sich in einem warmen Umfeld um ca. 20 Prozent ausdehnen. So besteht auch die Gefahr, dass sie im geparkten Auto platzen, wenn die Sonneneinstrahlung den Wagen aufheizt. Wenn der Folienballon auch stabiler ist als der Latexballon, sollte auch er nicht mit rauen oder spitzen Gegenständen in Berührung kommen.