Samstag, 12. Juni 2021

Skorpion als Ballontier.

 Der Dreh mit dem Luftballon um einen Skorpion als Ballontier selber zu machen. Mit einem Skorpion als Ballontier, möchte vielleicht nicht jeder eine Ballondekoration erstellen.

Skorpion aus Luftballons.

Schwarzer, großer Skorpion aus Modellierballons getwistet.

Eine herrliche Tierfigur aus Ballons um eine Ballondekoration für eine Höhlenlandschaft oder eine Halloweenparty zu dekorieren. Wie er gemacht wurde, zeigt der Ballonkünstler in seiner Videoanleitung.


Wer noch Luftballonfiguren,


 zur Ergänzung einer Ballondekoration,  kennen lernen möchte, braucht nur dem Link folgen und wird auf eine riesige Auswahl an Ballonfiguren und deren Tutorials stoßen.


Solltest Du so einen sehen, dann lauf weg.


Weiterwissen über Skorpione.


Skorpione verfügen wie Spinnen über acht Beine und wird den Gliederfüßlern zugerechnet. Charakteristisch , ist der segmentierte Schwanz, der häufig gebogen, über den  Rücken getragen wird. Die kleinsten Exemplare messen unter einem Zentimeter und reichen bis zu 23 Zentimeter. Etwa 25 Arten, von mehr als 2500, tragen ein Gift, dass für den Menschen tödlich wirken kann. Wird der Stich dann nicht ärztlich versorgt, kommt es häufig zu Todesfällen. Der älteste fossile Fund wurde in diesem Jahr (2021)in Schottland gemacht. Skorpione werden in Teilen Asiens und Afrikas gegessen und auf vielfältige Weise zubereitet oder auch roh und Lebendig von Menschen gegessen. Ebenso werden Sie auch oft als Haustiere gehalten.

Viel Spaß bei der Ballonmodellage und dem Dekorieren mit Luftballons wünscht ballonbogen.