Dienstag, 27. April 2021

Ballondekoration im Militärdesign.

Der Dreh mit dem Luftballon um Ballondekorationen selber zu machen, wie diesen

Panzer als Ballonmodellage.


Eine Ballonmodellage im Militärdesign von dem Ballonkünstler Sergey Loginov.


Wir bleiben noch bei dem Ballonkünstler und seiner Playlist, indem er eine

Anleitung für einen Soldaten als Ballonskulptur.




Nun bin ich schon seit einiger Zeit am Bloggen über Ballondekorationen/Ballonmodellagen und finde erst jetzt heraus, wie ich Videos direkt und einfach in die Beiträge einfügen kann. Also nun alles auf Neustart im Neuen Design.
Ich möchte gar nicht weiter darüber nachdenken, was an Mühe und Zeit verloren ging. Der alte Aufwand war enorm und oft nicht effektiv. Bild finden, Screenshot, Einfügen., Link kopieren, einfügen etc.
O.K. Hatte kurz überlegt ob es sinnvoll ist einen Neuen Blog mit neuem Namen zu starten. Aber habe ich doch dagegen entschieden. 

So werde ich beginnen, die  älteren Blogbeiträge zu überarbeiten und hoffe, damit ein bequemeres Erreichen der Ballondekorationen zu erzielen.

Eine gute Möglichkeit, mich hier nochmals zu erklären,

 warum dieser Blog überhaupt ins Leben gerufen wurde. Eigentlich ist die Vorgehensweise ja meist so, dass über die Suchmaschine der Begriff der Begehrlichkeit eingegeben wird und schon erscheinen Zahllose Vorschläge die passen könnten. Gehen wir Beispielsweise von einem Ballonbogen aus. In der Regel besteht eine Ballondekoration aber aus weiteren Elementen. Demnach wird auf den nächsten Seiten gesucht. 


Genau hier soll der Mehrwert der ballonbogen Weblogs helfend zur Seite stehen. Es müssen nicht Zahllose Videos von einzelnen Ballonkünstlern durchstöbert werden. Im Blog werden die Anleitungen für Ballonmodellagen von Ballonkünstlern aus aller Welt gelistet und können über alphabetischen Listen einfach und schnell abgerufen werden ohne lange im Netz suchen zu müssen.
Hinzu kommen Inspirationen, Tipps und Ratschläge um das erstellen von Ballonfiguren zu vereinfachen. Neuigkeiten und Alt bewährtes rund um den Luftballon. Es entstanden Themenorientierte Rubriken. So kann alles auf einer Seite gefunden werden um eine erfolgreiche Ballondeko zu erstellen.

Einige der Ballonkünstler erkennen auch den Mehrwert für sich und für ihre Playlist. Andere könnten mich als Trittbrettfahrer sehen. Da ich ja "nur" über ihre Arbeit Poste. Letztendlich landen die Klicks aber auf deren Seiten und Modellagen.

Wenn ich das Netz nach Tutorials durchforste, ist es auffällig, dass einige Ballonmodellagen mit dreistelliger Klickrate seit Jahren im Internet "Vertrocknen". Einfach nur aus dem Grunde, dass sie einfach nicht gefunden werden. Auch hier soll der ballonbogen Blog greifen und sie in den Fokus rücken. Unabhängig von dem Ranking des Internets. Denn es sind oft sehr gute und mit Herzblut erstellte kreative Ideen die sehr gut umgesetzt wurden.

Ballonbogen wünscht viel Spaß beim Dekorieren und Modellieren mit Luftballons.