Samstag, 26. September 2015

American Footballtor aus Luftballons.

Der Dreh mit dem Luftballon um eine Ballondekoration zum Football Thema selber zu machen. Eines der Spielgeräte aus Luftballons, 

American Footballtor aus Luftballons modelliert.

Da ist Spaß Programm ist. Der Dreh mit dem Luftballon und nach dieser Anleitung, Ballondekorationen selber machen.
Ein Touch down für die Ballonkünstlerin Sandy Massori Balloon

Ballonmodellage eines American-Football-Tores.

Hier noch eine alternative Videoanleitung für ein Football Tor aus Luftballons für die Ballondeko.



Der Ballonkünstler von Balloon Animals zeigt in seinem Tutorial, wie ein 

Anleitungen Helm und Footballplayer.



Footballhelm als Ballonmodellage zur Partydekoration.


Nicht zuletzt kommt noch eine Anleitung für einen Riesigen Footballplayer aus Ballons.

Footballplayer als Ballonskulptur zur Partydekoration.

Eine Ballonskulptur von Sandi Masori.


Auch andere Ballonkünstler haben sich einiges einfallen lassen um Stimmung und Bewegung auf das Fest zu bringen, wie diese weiteren
 
zeigen. Lernt wie Schwerter, Pfeil und Bogen oder auch ein Basketballspiel gemacht werden können. Nutzt die Suchfunktion des Blogs und stellt eine Partydekoration aus Luftballons her.

Wer mehr an Aktion auf die Feier bringen möchte, findet sicherlich etwas aus den Spielvorschläge zur Party.

Ballonbogen.de die Vielfalt an Ballondekorationen einfach aus dem Blog abrufen.

Mit Luftballons dekorieren!


Du planst eine Feier und suchst noch Ideen für die Partydeko? Wie wäre es mit einer Ballondekoration? Ach, Ballons sind doch was für Kinder. Stimmt nicht! Eine Ballondekoration ist perfekt für jede Party, egal wie alt man ist. Natürlich nicht mit Bob dem Baumeister oder Hello Kitty Ballons zum 60. Geburtstag, aber Ballons gibt es doch mittlerweile in allen Formen und Farben. So kann man schon mit ein paar passenden Ballons die Partydeko aufwerten. Probiere es doch gleich aus und du wirst sehen, dass nicht nur die Party selbst Spaß machen kann, sondern auch schon das Dekorieren im Vorfeld. Mit ein paar Tipps und Tricks wird die Ballondekoration ein voller Erfolg. Zuerst einmal die Frage: Was für eine Feier soll es denn werden? Also was ist der Anlass? Eine Geburtstagsfeier vielleicht? Dann wäre doch das Alter als Zahl mit Ballons geformt eine tolle Idee! Einfach die Lieblingsfarben des Geburtstags-"Kindes" aussuchen und die aufgeblasenen Ballons mit etwas Schnur an den Enden zusammenbinden, bis man die gewünschte Zahl hat. Das sieht, mitten im Raum aufgestellt, total eindrucksvoll aus und es macht einen riesen Spaß am Ende der Feier die Ballons platzen zu lassen. Oder soll es eine schicke Firmenfeier werden? Kein Problem. Ballons kann man sich mit dem aufgedruckten Logo der Firma bestellen. Das peppt die Feier auf und trotzdem bleibt die Firma immer präsent. Aber du planst ja bestimmt keine Feier für den Boss, oder? Dann ist es vielleicht.... eine Verlobungsparty? Auch dabei kann eine Ballondekoration die Partydeko in die richtige Richtung lenken. Ein Bogen aus Ballons lässt das ganze schon einmal sehr feierlich wirken. Die aufgehängten Ballons kannst du auf die Farben eurer Outfits abstimmen. Das lässt die Party nicht ganz so streng wirken. Oder eine Babyparty? Oh ja, für eine Babyparty braucht man unbedingt eine Ballondekoration. Und zwar mit ganz vielen Ballons. Wenn du das Geschlecht des Babys schon weißt wäre es super, die Partydekoration in den passenden Farben zu gestalten. Falls du nicht weißt was es wird, macht das auch nichts. Dann kannst du einfach nach Lust und Laune süße Ballons aussuchen und aufgeblasen im Raum verteilen. Das macht eine noch lockerere Atmosphäre als aufgehängt Ballons. Das ist es auch nicht? Vielleicht die Hochzeitsfeier, Karneval oder einfach nur so? Da passen überall Ballons in die Festdekoration! Auf der Hochzeit klassisch weiß, bei der Karnevalsfeier knallig bunt und verrückt und auf der normalen Party? Natürlich passend zum Motto der Party. So sieht die Location super aus und du wirst vor, während und nach der Party Spaß haben. Du siehst, eine Partydekoration ohne Ballons ist doch langweilig und definitiv nicht nur was für Kinder. Sieh dir doch einfach mal im Internet Bilder von Ballondekorationen anderer Leute an und lass dich inspirieren. Es gibt einfach so viele tolle Möglichkeiten mit einfachen und langweiligen Ballons etwas total Angesagtes zu gestalten. Oder etwas richtig altmodisches, was man lieber mag. Also ich habe zwar in nächster Zeit keine Party geplant, aber ich habe jetzt total Lust so eine Ballondekoration zu kreieren und damit meine Wohnung zu dekorieren. Du doch bestimmt auch. Also, nichts wie los zum Aufpusten.