Mittwoch, 10. Februar 2021

Ballonfigur Hobbit aus der Herr der Ringe

Ballonmodellage der Figur vom Hobbit Bilbo Beutlin

Ballonfigur aus Herr der Ringe mit Schwert und Wanderstab der Hobbit.

Ballonfigur, Hobbit aus Herr der Ringe. Ballonfiguren selber machen, der Dreh mit dem Luftballon. 


Der berühmte Hobbit aus dem Auenland aus Luftballons getwistet,

schaut einem Meister der Ballonkunst über die Schulter und seht wie die Ballonfigur unter den Händen von Balloon Animals entsteht.



Ballonfiguren für das nächste Fest, Ballonkünstler zeigen in Videos wie sie gewistet werden können ergänzt sie mit den Ballontieren zur Themenparty und bringt Farbe und Atmosphäre auf das Fest.
Ballonspiele bringen Stimmung auf das Fest und die Partygäste lernen sich schnell kennen.



Bilbo Beutlin,

oder im Original Bilbo Baggins genannt, ist einer der Hobbit aus dem Auenland.

Er berichtet über seine Abenteuer, wie er von der Kreatur Gollum den Einen Ring des Dunklen Herrschers Sauron erlangt.

Diesen Ring der Macht vererbte er seinem Neffen Frodo.

Bilbo Beutlin gilt als lebende Legende des Auenland-Volkes. Die ersten 50 Jahre seines Lebens verbrachte er in beschaulicher Genügsamkeit, bis er zum Abenteurer, Meisterdieb und Ringfinder wird.

Als Gandalf und Thorin und Mitstreiter ihn bitten, den durch den Drachen Smaug bewachten Schatz ihrer Ahnen für sie zurückzuholen. Dadurch wird Bilbo für lange Zeit der berühmteste Hobbit überhaupt, zumindest außerhalb des Auenlandes.

Innerhalb desselben gilt er seit seiner Rückkehr als reicher, sonderbarer Außenseiter. Er heiratet nicht und hat keine Kinder, auch wenn er seinen jungen Neffen Frodo adoptiert. Den Ring, den er während seiner denkwürdigen Reise in den Stollen des Nebelgebirges gefunden hat, benutzt er nur, wenn unerwartet lästige Verwandte vorbeikommen. Bilbo ahnt nicht, was es mit dem Ring auf sich hat der von Sauron dazu geschaffen worden ist, alle Völker von Mittelerde zu unterwerfen.

An seinem 111. Geburtstag verabschiedet Bilbo sich mit einem großen Fest aus seinem Dorf und vermacht den Ring Frodo um die letzten 20 Jahre seines Lebens in Bruchtal zu verbringen. Aber nur dank des mutigen und gerechten Zauberers Gandalf, hat er den Ring für Frodo zurückgelassen.

Denn der Ring übt eine dunkle Macht aus, welche über den Träger zu herrschen beginnt. 
Frodo wird ausgesandt den Einen Ring zu zerstören.